Schule aktiv hieß es bei herrlichem Wetter beim Sporttag, der von der SMV organisiert und geleitet wurde. In altersgemischten Teams meisterten Schülerinnen und Schüler verschiedenste sportliche Mannschaftsaufgaben. Während die Lehrer für die Bewirtung zuständig waren, hatten alle beteiligten Schülerinnen und Schüler großen Spaß.

  • 12b
  • 1b
  • 5b

Simple Image Gallery Extended

 

In den letzten Wochen führte die 3. Klasse in Zusammenarbeit mit Herrn Hollerbach von fesa e. V. Freiburg ein Klimaschutzprojekt durch. Die Kinder erfuhren viel über die negativen Auswirkungen von CO2 auf unsere Ozonschicht.
Alternative Energien haben hier einen positiven Aspekt für unsere Umwelt. Die Kinder bastelten Windräder, bauten eine Biogasanlage und probierten kleine Solarfahrzeuge aus.
Der Besuch der Biogasanlage von Familie Reinbold und der Kurzfilm vom SWR über Freiamt als energieautarke Gemeinde waren beeindruckend und schufen die Verbindung zum Heimatort.

  • 1b
  • 2b
  • 3b

Simple Image Gallery Extended

Weitere Bilder: Hier geht es zur Galerie

Zwei neunte Klassen wurden am 12. Juli in einem feierlichen Rahmen im schön geschmückten Kurhaus verabschiedet. Alle Schülerinnen und Schüler haben die Prüfungen bestanden und mehr als die Hälfte wurde ausgezeichnet. In einem abwechslungsreichen Programm, das unter dem Motto „Freiheit“ stand, führten die Neuntklässler durch den Abend. Rektor Frank Viernickel, Bürgermeisterin Frau Reinbold-Mench, sowie Elternvertreterin Frau Brasseler-Dick gratulierten in Grußworten zu beachtlichen Leistungen. Schülersprecher Noah Scheer berichtete die letzten Jahre aus der Sicht der Schüler. Die Klassenlehrer Frau Wolter und Herr Willaredt entließen die Abschlussklassen nach einem „himmlisch/höllischen“ Gerichtsverfahren in die Freiheit. Den von der Vorsitzenden des Fördervereins, Regina Stöcklin, verliehenen Preis für soziales Engagement, erhielten Lena Leimer und Madlen Wölfle. Zahlreiche weitere Schülerinnen und Schüler wurden für ihren Einsatz als Busbegleiter, Streitschlichter, Schulsanitäter, Schülermitverantwortung, sowie als Teilnehmer am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“, geehrt.
Jahrgansbeste: Dominik Bühler (1,3); Elias Hauber (1,4); Simon Schätzle (1,5).
Weitere Preisträger (Notenschnitt unter 2,0) : Winona Bertuch, Jennifer Blust, Tim Galle, Noah Scheer, Madlen Wölfle.
Ein Lob erhielten (Notenschnitt unter 2,5): Leon Benz, Milena Blum, Marc Bühler, Jonas Granget, Lukas Haas, Lena Leimer, Laura Paulus, Leon Petri, Fynn Reinbold, Amy Siebel-Achenbach, Jana Schmälzlin, Silas Schrodi, Julian Spörin.

  • 10c
  • 1c
  • 7c

Simple Image Gallery Extended

Weitere Bilder: Hier geht es zur Galerie