Am Donnerstag, den 13.12.2018 fand das Kreisfinale im Turnen in Neuenburg statt. Das Schulzentrum Freiamt startete mit 3 Mannschaften. Werkrealschulmannschaft : Lana Grafmüller, Sarah Gampp, Nicola Habiak und Lenja Roser. Sie konnten sich einen tollen 2. Platz erturnen und haben sich somit für das Bezirksfinale in Lahr qualifiziert. Als ein zigste Werkrealschulmannschaft mussten sie gegen 3 Realschulmannschaften antreten.
Die Grundschulmannschaften erreichten den 4. und 12. Platz. Mannschaft 1: Ebba Mühl, Marie Buderer, Kim Bühler, Fenja Schillinger und Sandra Gampp.
Mannschaft 2: Sina Giesin, Linda Reinbold, Sarah Böcherer und Klara Böcherer.
Die Mannschaft 1 hat sich auch für das Bezirksfinale qualifiziert.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!
Ein herzliches Dankeschön an Elke Bühler und Caroline Mühl, sowie an die Eltern für die Fahrdienste!

  • 1b
  • 2b

Simple Image Gallery Extended

Am 05.Dezember 2018  fand das Kreisfinale im Schwimmen in Freiburg statt. Das Schulzentrum Freiamt, betreut von Brigitte Reinbold und Stefan Willaredt, war mit zwei Schwimmteams vertreten. Nach hervorragenden Leistungen belegten sowohl die Mädchen, als auch die Jungen Wettkampf III souverän die ersten Plätze und qualifizierten für das Regierungspräsidiumsfinale.
Mädchenmannschaft: Olivia Becalik, Lea Kern, Magdalena Schulz, Maja Rein, Pia Kern, Sophia Böcherer, Svenja Schrodi, Lisa Reinbold, Saskia Albrecht und Ronja Kern.
Jungenmannschaft: Leon Kern, Manuel Bühler, Adrian Wölfle, Janik Buderer, Kyrill Reinhard, Benjamin Hiller, Janick Albrecht, Robin Hertkorn, Niklas Jockmann, Marlon Blum und Manuel Schillinger.
Herzlichen Glückwunsch allen Schwimmerinnen und Schwimmern!

  • 1

Simple Image Gallery Extended

Viel Freude hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3, die zusammen mit Pia, Lea und Magdalena aus Klasse 9
in der Küche verschiedene Rezepte zur gesunden Ernährung ausprobieren durften.
Die drei geschulten Ernährungsexpertinnen hatten diesen Vormittag geplant und durchgeführt. Unterstützt wurden sie von Maja und Maurice aus Klasse 9,
die den Schülern veranschaulichten wieviel Zuckerwürfel sich in verschiedenen Getränken verstecken. Außerdem gestalteten die Kinder bunte Tischsets.
Natürlich wurde nach getaner Arbeit auch gemeinsam gegessen. Ein herzliches Dankeschön an die fünf sehr engagierten Neuntklässler.

  • 1b
  • 2b
  • 3b

Simple Image Gallery Extended

Vom modernen Tannenbaum mit Teelicht bis zur traditionellen Linzertorte gab es am 07. Dezember auf dem Freihof wieder viele verschiedene Produkte zu kaufen. Für den diesjährigen Weihnachtsmarkt legte sich die sechste Klasse ins Zeug und bastelte Räucherschneemänner, Wollrentiere, bunte Eulen, Filz- und Zapfenbäume, Holzscheibenkränze und vieles mehr. Das Wetter hatte auch ein Einsehen und so konnten fast alle Schmuckstücke einen würdigen Besitzer finden. Viele Eltern unterstützen ihre Kinder in der eigenen Weihnachtsbäckerei. Damit war die Palette vollständig und konnte sich sehen lassen. In diesem Jahr freut sich auch ein Tierheim über den erfolgreichen Verkauf, den die Klasse hat beschlossen, einen Teil ihres Gewinns zu spenden.

 

  • 1b

Simple Image Gallery Extended

Am 3.12.2018 machten sich die Klassen 1 und 2 mit zwei Bussen, die der Förderverein sponserte, auf den Weg zum Weihnachtsmärchen im Stadttheater Freiburg!  In diesem Jahr war die Inszenierung sehr märchenhaft und geprägt von gekonnt eingesetzten digitalen und musikalischen Medien. Wir waren alle völlig begeistert und können den Besuch nur weiterempfehlen.
 
Am Nikolaustag hielt außerdem Pfarrerin Anne Lepper eine wunderbar kindgerechte Nikolausandacht für die Erst- und Zweitklässler in Ottoschwanden. Herzlichen Dank an dieser Stelle für Ihr Engagement, auch schon im Voraus für den Weihnachstgottesdienst am 21.12.2018! DANKE!

  • 1b

Simple Image Gallery Extended