Vom modernen Tannenbaum mit Teelicht bis zur traditionellen Linzertorte gab es am 07. Dezember auf dem Freihof wieder viele verschiedene Produkte zu kaufen. Für den diesjährigen Weihnachtsmarkt legte sich die sechste Klasse ins Zeug und bastelte Räucherschneemänner, Wollrentiere, bunte Eulen, Filz- und Zapfenbäume, Holzscheibenkränze und vieles mehr. Das Wetter hatte auch ein Einsehen und so konnten fast alle Schmuckstücke einen würdigen Besitzer finden. Viele Eltern unterstützen ihre Kinder in der eigenen Weihnachtsbäckerei. Damit war die Palette vollständig und konnte sich sehen lassen. In diesem Jahr freut sich auch ein Tierheim über den erfolgreichen Verkauf, den die Klasse hat beschlossen, einen Teil ihres Gewinns zu spenden.

 

  • 1b

Simple Image Gallery Extended